SSI Open Water Diver

 

 



 

 

 

 

Open Water Diver

Deine sichere Eintrittskarte zur Unterwasserwelt erhälst Du mit Deinem Open Water Diver Brevet.  Dieses Brevet ist weltweit anerkannt, egal ob Du in Deutschland oder auf der ganzen Welt tauchen gehen möchtest.

Wir bieten Dir in Zusammenarbeit mit der Ausbildungsorganisation SSI eine auf Deine Bedürfnisse abgestimmte Ausbildung. Du solltest Dich bei allem, was SDu erlernst, wohl und sicher fühlen. Der Open Water Diver Kurs besteht aus 3 Teilen : Theorie, Pool und Freiwasserausbildung.

Theorie:
Die Ausbildungsmaterialen sowie das SSI  Online Training wurden so entwickelt, dass Du die Theorie selbständig und mit freier Zeiteinteilung erlernen kannst.

Poolausbildung:

Die ersten Schritte unter Wasser erlernen wir bei der Poolausbildung. Hier steht Dir immer ein Tauchprofi zur Zeit, um Dich in der Handhabung der Tauchausrüstung zu unterweisen.
Du lernst Unterwasserübungen, wie  z. B. tarieren oder die Maske ausblasen, den Atemregler wiedererlangen, das Jacket an und wieder ablegen und vieles mehr.
Wir nehmen uns genügend Zeit, das Du Dich an die Unterwasserwelt gewöhnen kannst und Spaß am tauchen hast.

Freiwassertauchgänge:
Nach Abschluss unserer Poolausbildung werden wir das erlernte im Freiwasser weiter umsetzen.
Im Rahmen von mindestens 4 Freiwassertauchgängen - im See oder im Meer - werden die erlernten Fähigkeiten nun im realen Einsatz angewendet. Sobald Du Deine Freiwassertauchgänge erfolgreich beendet hast, erhälst Du Dein weltweit anerkanntes SSI Open Water Diver Brevet. Dann hast Du unzählige Möglichkeiten!

Doch Deine Ausbildung zum verantwortungsbewussten Taucher ist mit der Open Water Diver Stufe nicht beendet.
Etwas mehr Erfahrung kann Deine Taucherlebnisse noch spannender machen - stell Dir vor an Wracks oder mit Haien zu tauchen oder ein Unterwasser-Fotograf zu werden!

Spezial Programme eröffnen Dir neue Möglichkeiten und erhöhen den Spaß und die Sicherheit beim Tauchen.
SSI ist dabei ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite.